Defibrillation kann Leben retten

Der plötzliche Herztod ist die Todesursache Nr. 1. In Deutschland sterben jedes Jahr über 100.000 Menschen am plötzlichen Herztod. Kammerflimmern verursacht einen sofortigen Herz-Kreislauf-Stillstand. Jede Minute ohne Hilfe verringert die Wahrscheinlichkeit einer Wiederbelebung um 7-10%.
Defibrillation mit einem AED (automatisierter externer Defibrillator) zum Beispiel im Betrieb durchgeführt von Laien kann dem Betroffenen das Leben retten. Ein AED führt sprachgesteuert durch den gesamten Hilfeprozess.

Wenn Sie sich für ein solches Gerät interessieren, rufen Sie uns an unter 02232 9937237 oder 0171 7456892.

Wir beraten Sie über Miete oder Kauf eines solchen Gerätes. Weitere Informationen finden Sie auch hier.

Schreibe einen Kommentar